0711 454507 mb@dbv.de

DBV Krankenversicherung

Die DBV ist die Deutsche Beamtenversicherung und richtet sich daher an alle Angestellten im Öffentlichen Dienst. Was die DBV Krankenversicherung auszeichnet und ob diese für Sie geeignet ist, verraten wir Ihnen in folgendem Artikel.

Wer ist die DBV?

Die Deutsche Beamtenversicherung ist eine Versicherung mit Sitz in Köln, die sich auf private Krankenversicherungen für Angestellte im Öffentlichen Dienst spezialisiert hat. Doch auch alle anderen Arbeitnehmer können hier natürlich eine private Krankenversicherung als Zusatzversicherung zu ihrer gesetzlichen Krankenversicherung abschließen. Weiterhin bietet die DBV eine sogenannte Anwartschaftsversicherung für Heilfürsorgeberechtigte an: In dieser können sich Polizisten oder Mitarbeiter in der Feuerwehr absichern. Folgende Kundengruppen werden von der DBV Krankenversicherung versichert:

 

    • Beamte
    • Lehrer
    • Polizei, Justiz, Zoll
    • Soldaten
    • Arbeitnehmer im Öffentlichen Dienst

Alle anderen Anwärter, etwa Selbstständige und Freiberufler, können sich direkt bei der AXA Group versichern, zu welcher die DBV Krankenversicherung gehört. Die DBV PKV gehört zu den sogenannten Spezialversicherern, die momentan etwa 1,8 Millionen Mitglieder zählt. Damit zählt sie zu den Top Drei der Versicherer für den Öffentlichen Dienst.

 
Für alle anderen Anwärter stehen im Bereich der privaten Zusatzversicherungen die vier Module Krankenvollversicherung, Krankenzusatzversicherungen, Zahnvorsorge und Pflegezusatzversicherung zur Auswahl. Für eine dieser Versicherungen müssen Sie logischerweise etwas tiefer in die Tasche greifen als für die gesetzliche Krankenversicherung. In diversen unabhängigen Tests zählen die PKV-Angebote der DBV zu den teuersten im Vergleich. Wer mit einem Alter von 35 Jahren in die Versicherung eintritt, zahlt einen Monatsbeitrag von durchschnittlich 300 Euro. Dennoch ist für Beamte der Abschluss einer privaten Krankenversicherung zwingend notwendig. Der Grund: Sie erhalten von ihren Dienstherren lediglich eine finanzielle Beihilfe. Die verbleibenden Kosten müssen zwingend über eine private Krankenversicherung abgedeckt werden.

Die Leistungen der DBV Krankenversicherung

Wenn Sie sich für eine DBV Krankenversicherung entscheiden, profitieren Sie von einer Vielzahl an Leistungen. Beamte können bei der Beamtenversicherung zwischen drei verschiedenen Tarifen auswählen: Dem Basis-, dem Komfort- und dem Premiumtarif. Alle Tarife umfassen ambulante, stationäre und diverse Zahnleistungen. Günstigster Tarif ist der Basistarif. Wir empfehlen Ihnen den Komforttarif, denn er bietet im Vergleich zum Basistarif eine bessere Krankenhausunterbringung sowie bessere Kurleistungen. Das beste Schutzniveau hingegen erreichen Sie mit dem Tarif Premium, für den Sie dementsprechend die höchsten Beiträge zahlen müssen. Im Vergleich zu den anderen beiden Tarifen unterscheidet sich der Tarif Premium zum Beispiel dadurch, dass Sie 100 Prozent der Kosten für Arzneimittel rückerstattet bekommen. Auch bekommen Sie alle zwei Jahre einen Zuschuss in Höhe von 1.000 Euro (bei den anderen beiden Tarifen nur 300 Euro alle drei Jahre). Eine privatärztliche Behandlung durch den Chefarzt sowie Heilpraktikerleistungen hingegen sind in allen drei Tarifen involviert, ebenso wie diverse Leistungen für Beihilfelücken bei Hilfsmitteln, Heilpraktikerbehandlungen, Zahnersatz und Auslandsreisen.

Bei jedem der Tarife können Sie selbst entscheiden, ob Sie eine Selbstbeteiligung buchen möchten und wie hoch diese ausfällt. Im Vergleich mit anderen Anbietern privater Krankenversicherungen gefällt uns die Tarifauswahl bei der DBV sehr gut. Viele der Konkurrenzanbieter haben lediglich einen Tarif im Angebot. Ein weiterer Vorteil: Bei jedem Tarif können Sie individuell auswählen, welche Leistungen Sie wünschen und zahlen dann nur für das, was Sie tatsächlich benötigen. Für eine professionelle Zahnreinigung erhalten Sie zum Beispiel 100 Prozent der Kosten rückerstattet. Reichen Sie einfach die Rechnung per App ein und Sie erhalten das Geld binnen weniger Tage auf Ihr Konto überwiesen. Bei allen Fragen oder Anliegen erreichen Sie die DBV Krankenversicherung rund um die Uhr über eine kostenfreie Rufnummer. Auch für eine Beratung stehen Ihnen die kompetenten Mitarbeiter am Telefon zur Seite. Einen Vertrag können Sie bequem telefonisch abschließen, wobei sich der Wechsel von der gesetzlichen in die private Krankenversicherung recht einfach gestaltet. Werden Sie verbeamtet, können Sie von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen und der Wechsel ist sofort ohne Einhaltung einer Frist möglich. Sind Sie hingegen bereits freiwillig versichert, müssen Sie in der Regel eine Kündigungsfrist von zwei Monaten einhalten. Gerne unterstützen Sie die Mitarbeiter der DBV bei allen notwendigen Formalitäten. Die Krankenversicherung für Beamte kann auch ganz einfach online über den Tarifrechner beantragt werden.

Umfangreich ist ebenso das Angebot an Zusatzversicherungen. Unter anderem können Sie bei der DBV eine Krankenhaustagegeldversicherung oder eine Auslandsreiseversicherung abschließen. Auch wird gesundes Verhalten bei der DBV Kranken Versicherung belohnt. So erhalten Sie zum Beispiel einen Verhaltensbonus in Höhe von 25 Euro jährlich, wenn bei Ihnen im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung ein Body-Maß-Index im Normalbereich festgestellt wird. Sogar 50 Euro beträgt dieser Bonus, wenn Sie ein Deutsches Sportabzeichen erlangen. Gleiches gilt für eine aktive Mitgliedschaft im Fitnessstudio. Immerhin 25 Euro Bonus im Jahr erhalten Sie ebenso, wenn Sie auf das Rauchen verzichten.

Fazit: Die DBV Krankenversicherung ist eine Zusatzversicherung, die Ihnen vielfältige Leistungen anbietet. Gut gefällt vor allem die breit gefächerte Tarifauswahl, wobei Sie jeden Tarif individuell Ihren Vorstellungen anpassen können. Von der Preisgestaltung her allerdings kann die DBV Krankenversicherung nicht vollends überzeugen; hier gibt es durchaus günstigere Alternativen.

WIR FREUEN UNS AUF SIE

Die private Krankenversicherung der DBV bietet Ihnen einen maßgeschneiderten Schutz für jegliche Lebenslagen. 

Kontakt

0711 454507

mb@dbv.de

www.beamtenversicherung-stuttgart.de

}

MO- FR 9:00 - 18:00 Uhr

0711 454507

mb@dbv.de

Online Termin Vereinbaren